Stellenangebote

Die Lebenshilfe Kreisvereinigung Dingolfing-Landau e.V. sucht für ihre Interdisziplinäre Frühförderstelle in Landau (Voll- oder Teilzeit)

eine/n Heilpädagogin/Heilpädagogen bzw.
eine/n Heilpädagogin/Heilpädagogen in Ausbildung

Das Aufgabengebiet umfasst:

  • ambulante und mobile Frühförderung von Kindern (0 bis 6 Jahren) mit Entwicklungsverzögerungen und Behinderungen
  • Elternberatung und –anleitung
  • Mitarbeit in einem interdisziplinären Team
  • Zusammenarbeit mit externen Stellen

Wir erwarten:

  • fachliche Qualifikation und Einfühlungsvermögen
  • Offenheit und Kooperationsbereitschaft
  • Eigeninitiative, Flexibilität und Kreativität
  • verantwortungsvolles und selbständiges Arbeiten
  • Bereitschaft, auch das eigene Fahrzeug gegen Entgelt für mobile Einsätze zu nutzen

Wir bieten:

  • ein interessantes und vielseitiges Aufgabenfeld
  • eine am TV-L orientierte Vergütung
  • gute Arbeitsbedingungen
  • Fortbildungsmöglichkeiten

Interessiert? 
Dann wenden Sie sich bitte an:

Herrn Seidemann
Leiter der Frühförderstelle
Lebenshilfe KV Dingolfing-Landau e.V.
Siegfried-Kroiß-Weg 4
94405 Landau an der Isar
Tel. 09951/9835-21

Wir suchen für die Lebenshilfe-Schule und Heilpädagogische Tagesstätte in Landau a. d. Isar eine

  • Busbegleitung (m/w/d) 

stundenweise (morgens, mittags und/oder nachmittags) für die Begleitung einzelner Schüler bei der Fahrt zur Schule und nach Hause.


Die Lebenshilfe Kreisvereinigung Dingolfing-Landau e.V. sucht

  • Kinderpfleger (m/w/d)
  • Erzieher (m/w/d)
  • Heilerziehungspfleger (m/w/d)
  • Heilerziehungspflegehelfer (m/w/d)
  • SPS – Praktikanten (m/w/d), auch Blockpraktikas möglich
  • FOS – Praktikanten (m/w/d)

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt ca. 40 Std. (Bayerische Schulferien frei)

Das Aufgabengebiet umfasst:

  • Betreuung, Förderung und Pflege von Mehrfach-Behinderten Kindern, Jugendlichen oder jungen Erwachsenen
  • Förderung und Mithilfe im Unterricht, auch Einzelfördermaßnahmen
  • Ganzheitliche Erziehung und Förderung der Kinder mit Förderschwerpunkt geistige Entwicklung; unter Einbeziehung des Lehrplanes für den Förderschwerpunkt geistige Entwicklung, sowie zum Teil dem bayerischen Bildungs- und Erziehungsplan für Kindertageseinrichtungen
  • Mithilfe bei der Planung und Erstellung von Lehr-, Förder- und Rahmenplänen

Von dem/der Bewerber/in erwarten wir:

  • Einfühlungsvermögen, Belastbarkeit, Flexibilität und Durchsetzungsvermögen
  • Eigeninitiative, Team- und Konfliktfähigkeit, freundliches Auftreten
  • Hobbies, Erfahrungen und Interessen, die Sie mit Begeisterung in Ihrer Arbeit mit Kindern und Jugendlichen einbringen können
  • Bereitschaft zur Weiterbildung

Haben Sie Interesse?
Dann senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an folgende Adresse:

Lebenshilfe Kreisvereinigung Dingolfing-Landau e.V.
Siegfried-Kroiß-Weg 2
94405 Landau an der Isar

Telefonische Auskünfte erteilt die Schulleitung:
Telefon: 09951/9835-70

Teilen